Naemi Bär in die Nationalmannschaft berufen

Auch 2021 stellt sich der BV 09 der Herausforderung „Corona-Lockdown“

Wir möchten uns bei allen Trainern und Übungsleitern bedanken, die mit voller Motivation und Engagement den Verein und unsere Mitglieder mit ihren Ideen online und interaktiv „am Laufen“ und „in Bewegung“ halten. Danke an die Gruppenaktivitäten, die uns trotz Trennung kommunizieren lassen. Auch diese Durststrecke stehen wir gemeinsam durch!

Euer Hauptvorstand
BV09 Artikelbild

Unser B-Mädchen Naemi Bär ist Nationalspielerin. Allerdings nicht im Fußball, sondern im Eishockey. Fußball spielt Naemi nur nebenher. Im Hauptberuf ist sie Eishockeyspielerin. Und das sehr gut. Nun wurde sie bereits zum drittenmal zu einem Lehrgang der Eishockey-Juniorinnen-Nationalmannschaft berufen. Naemi ist sehr bescheiden. Uns hat sie nichts davon erzählt. Aber wir haben es trotzdem erfahren.


Der gesamte BV 09 gratuliert Naemi von ganzem Herzen und wünscht dem sympathischen Mädchen alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Übrigens: Fußball spielen kann Naemi auch.