Badmintonjugend verliert in Frielingsdorf

Auch 2021 stellt sich der BV 09 der Herausforderung „Corona-Lockdown“

Wir möchten uns bei allen Trainern und Übungsleitern bedanken, die mit voller Motivation und Engagement den Verein und unsere Mitglieder mit ihren Ideen online und interaktiv „am Laufen“ und „in Bewegung“ halten. Danke an die Gruppenaktivitäten, die uns trotz Trennung kommunizieren lassen. Auch diese Durststrecke stehen wir gemeinsam durch!

Euer Hauptvorstand
BV09 Artikelbild

Das größte Handicap für die unerfahrenen jungen Drabenderhöher Spieler war die sehr niedrige und kleine Halle in Frielingsdorf, sowie das Spiel mit ungewohnten Naturfederbällen, die gerade im Doppel zum Nachteil wurden. Trotzdem konnten die meisten Sätze ausgeglichen gestaltet werden und gingen nur knapp verloren wurden, so daß die Spieler und Trainer zuversichtlich auf das Rückspiel blicken. Als Lehre aus der Niederlage werden in den künftigen Trainingseinheiten nun auch öfter Naturfederbälle eingesetzt.